Anlieferung ohne Termin

Wenn wir aus Ihrem Obst Bag-in-Box-Kartons herstellen sollen und Sie z.B. beruflich eingespannt sind und für das jährlich wiederkehrende “Saften” nicht extra Urlaub nehmen möchten, dann lesen Sie Ihr Obst auf wann es Ihnen passt und bringen Sie es einfach jederzeit zu uns. Auch wenn Sie mehrmals fahren müssen um Ihr Obst zu uns zu bringen, ist diese Möglichkeit für Sie interessant.

Wir stellen eine große Zahl an Gitterboxen oder wahlweise einen Platz zum Abstellen Ihres Anhängers (mit losem Obst, ohne Säcke) zur Verfügung. So wird, natürlich nach Kunden getrennt, das Obst gelagert und wir verarbeiten das Obst dann ohne Ihre Anwesenheit. Sobald wir damit fertig sind, senden wir Ihnen eine SMS (oder rufen Sie an) und Sie können dann z.B. Abends Ihren Saft in Bag-in-Box verpackt abholen.

Wir haben bei der Obstannahme einen Tisch aufgestellt, an dem Sie Schilder für die Beschriftung der von Ihnen benutzten Gitterbox(en) bzw. Ihres Anhängers finden und Auftragszettel, mit denen Sie uns mitteilen können wie wir Ihr Obst verarbeiten sollen. Sie können daher Ihr Obst ganz eigenständig anliefern, gerne auch außerhalb der normalen Betriebszeiten. Eine vorige Anmeldung ist in der Regel nicht notwendig.

Wenn Sie gebrauchte Kartons haben, die wir wieder befüllen sollen, dann bringen Sie diese bitte gleich mit dem Obst mit (am Besten in einer mit Ihrem Namen beschrifteten Schachtel) und stellen diese am dafür vorgesehen Ort unter Dach bei den Auftragszetteln ab.

Anleitung für die Anlieferung in unsere Gitterboxen

Anleitung für das Abstellen Ihres Anhängers

Schauen Sie sich gerne unseren 360°-Rundgang an um sich bei uns zu orientieren: Rundgang über das Gelände

Für die Anlieferung ohne Termin gelten ein paar Spielregeln.